Pfeil nach rechts

Probleme in Europa und China Ford meldet Quartalsverlust von 116 Millionen Dollar

Im Abschlussquartal 2018 ist Ford in die roten Zahlen gerutscht. Grund ist unter anderem das schlechte Europageschäft - hinsichtlich der geplanten Stellenstreichungen dürfte das nichts Gutes verheißen.
Ford-Logo

Ford-Logo

REUTERS
aar/dpa