Nach Trump-Drohung Ford stoppt Fabrikbau in Mexiko

Ford knickt mit einer demonstrativen Geste ein: Nach Kritik von Donald Trump kippt der US-Autokonzern milliardenschwere Pläne in Mexiko. Eine Hintertür lässt sich das Unternehmen aber offen.
Bau des Ford Focus im Werk in Michigan

Bau des Ford Focus im Werk in Michigan

Foto: Bill Pugliano/ Getty Images
kig/Reuters/dpa