Urteil Amazon darf Drittanbieter zwingen, bezahlte Produktbewertungen offenzulegen

Mit einer Klage gegen ein Bewertungsportal will Amazon bezahlte Kundenrezensionen deutlich machen - und dagegen vorgehen. Vor einem Gericht in Frankfurt hat der Konzern dabei jetzt einen Teilerfolg erzielt.
Amazon-Zentrum in Frankreich

Amazon-Zentrum in Frankreich

Foto: DENIS CHARLET/ AFP
mal/dpa/AFP