Mögliche Korruption Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Fresenius-Mitarbeiter

In 17 Ländern sollen Mitarbeiter von Fresenius Medical Care Schmiergeld gezahlt haben. Offenbar erhofften sie sich Vorteile bei der Einrichtung von Behandlungszentren für Nierenkranke.
Fresenius Medical Care ist im Dax gelistet - nun wird weltweit gegen Mitarbeiter ermittelt

Fresenius Medical Care ist im Dax gelistet - nun wird weltweit gegen Mitarbeiter ermittelt

Foto: Alexander Pohl / imago images
kko/dpa
Mehr lesen über