Für 315 Millionen Dollar AOL kauft Nachrichtenseite "Huffington Post"

Ein Oldtimer im Web schnappt sich einen jungen, aggressiven Aufsteiger: Der arg geschrumpfte Internetkonzern AOL hat Nachrichten als Wachstumsfeld identifiziert - und kauft nun die erfolgreiche Webseite "Huffington Post" für 315 Millionen Dollar.
Arianna Huffington: Machte aus einem Blogger-Netzwerk eines der wichtigsten US-Medien

Arianna Huffington: Machte aus einem Blogger-Netzwerk eines der wichtigsten US-Medien

Foto: John M. Heller/ Getty Images
cte/AFP/Reuters