Fußball-WM 2014 Adidas verteidigt Kampagne mit blutigen Kuhherzen

Für eine Adidas-Werbung halten WM-Stars blutige Herzen in die Kamera. Die Organe stammen von Kühen, deshalb löst die Aktion bei Tierschützern Proteste aus. Lukas Podolski soll nun sogar einen Schlachthof besuchen.
Adidas-Kampagne mit Podolski: "Einfach nur widerlich"

Adidas-Kampagne mit Podolski: "Einfach nur widerlich"

Foto: Adidas
ade