Sparpaket General Motors streicht noch mal 1100 Stellen

Der US-Automarkt kühlt sich ab, und General Motors reagiert mit Stellenstreichungen. Wegen der Verlagerung einer Produktionsstätte gehen rund 1100 Arbeitsplätze verloren.
Zentrale von GM in Detroit (Archivbild)

Zentrale von GM in Detroit (Archivbild)

Foto: Jeff Kowalsky/ picture alliance / dpa
ssu/dpa-AFX
Mehr lesen über