Gerichtsurteil in Frankfurt am Main Ex-Banker erstreitet Millionenabfindung

Vielen gilt er als Raffke, er selbst pocht auf seinen Vertrag - jetzt bekam er Recht vor Gericht: Die Commerzbank muss dem Ex-Mitarbeiter Jens-Peter Neumann anderthalb Millionen Abfindung zahlen, obwohl sein Bereich Milliardenverluste einfuhr. Nun fürchtet das Institut Klagen von Nachahmern.
Commerzbank-Zentrale in Frankfurt am Main: Dutzende Investmentbanker wollen Boni

Commerzbank-Zentrale in Frankfurt am Main: Dutzende Investmentbanker wollen Boni

A3471 Boris Roessler/ dpa