Geschäftsidee in Berlin Wie ein Mann die Mauer zu Geld macht

Volker Pawlowski verdient mit Beton ein kleines Vermögen - der ehemalige Bauarbeiter beherrscht das Geschäft mit Resten der Berliner Mauer. Als Quasi-Monopolist macht er gute Umsätze, auch wenn er seine Kunden nicht wirklich versteht: "Keine Ahnung, weshalb die Menschen sich das kaufen."
Großhändler Pawlowski: "Geschäft ohne logischen Sinn"

Großhändler Pawlowski: "Geschäft ohne logischen Sinn"

Foto: Hans-Christian Plambeck