GfK-Konsumklima Deutsche sehen eigene Lage erstmals seit Monaten pessimistischer

Höhere Energiepreise, Ende der Abwrackprämie, wachsende Angst vor Arbeitslosigkeit - im Oktober ist der Konsumklima-Index leicht gefallen. Sorge macht den deutschen Verbrauchern vor allem ihre eigene Wirtschaftslage, die Gesamtkonjunktur sehen sie noch optimistisch.
Einkaufszentrum in Essen: Konsumenten warten auf die Entwicklung am Arbeitsmarkt

Einkaufszentrum in Essen: Konsumenten warten auf die Entwicklung am Arbeitsmarkt

Foto: A3512 Roland Weihrauch/ dpa
ore/AP/dpa
Mehr lesen über