Autonomes Fahren GM entwickelt Roboter-Taxis mit dem Uber-Rivalen Lyft

General Motors setzt auf selbstfahrende Autos. Zusammen mit dem Start-up Lyft entwickelt der US-Autokonzern ein System von Roboter-Taxis. Vorläufige Kosten: eine halbe Milliarde Dollar.
Auto mit Lyft-Logo: Kooperation mit GM

Auto mit Lyft-Logo: Kooperation mit GM

Foto: AP/dpa
ssu/AFP/AP/dpa/Reuters
Mehr lesen über