Aufarbeitung der Finanzkrise Goldman-Banker kommen straffrei davon

Die US-Großbank Goldman Sachs soll vor der Finanzkrise Investoren wissentlich zu faulen Hypotheken-Wertpapieren geraten haben. Obwohl ein Ausschuss Hunderte Seiten mit Vorwürfen zusammenstellte, sieht das Justizministerium keine Basis für eine Strafverfolgung.
Goldman-Zentrale in New York: "Wir sind glücklich, dass diese Sache hinter uns liegt"

Goldman-Zentrale in New York: "Wir sind glücklich, dass diese Sache hinter uns liegt"

Foto: BRENDAN MCDERMID/ REUTERS
dab/dpa