Goldman Sachs verabschiedet Gary Cohn Trumps Top-Berater kassiert 285 Millionen Dollar

Gary Cohn, Vizechef der US-Großbank Goldman Sachs, wechselt als Wirtschaftsberater in die Regierung von Donald Trump. Von der Bank erhält er ein gigantisches Abschiedspaket.
Gary Cohn

Gary Cohn

Foto: © Andrew Kelly / Reuters/ REUTERS
hej/rot
Mehr lesen über
Verwandte Artikel