Ölpest im Golf von Mexiko: BP spricht von "Katastrophe"
GREENPEACE/ REUTERS

Fotostrecke

Ölpest im Golf von Mexiko: BP spricht von "Katastrophe"

Golf von Mexiko BP gibt "katastrophale" Ölpest zu

Es klingt wie die Kapitulation eines der mächtigsten Konzerne der Welt. BP räumt ein, dass die Ölpest im Golf von Mexiko "katastrophal" ist. Das Unternehmen will nun erneut probieren, das Leck zu schließen. Firmenchef Dudley kündigt verzweifelt an: "Wir werden es immer weiter versuchen."
böl/dpa/dpa-AFX/apn