Milliarden-Ersparnis Google-Boss ist "sehr stolz" auf Steuertricks

Mit komplizierten Manövern spart Google Milliarden an Steuern. Peinlich ist das dem Verwaltungsratschef des Suchmaschinenkonzerns überhaupt nicht. "Das nennt man Kapitalismus", sagt Eric Schmidt.
Google-Manager Eric Schmidt: Der Suchmaschinenkonzern ist sich keiner Schuld bewusst

Google-Manager Eric Schmidt: Der Suchmaschinenkonzern ist sich keiner Schuld bewusst

Wally Santana/ AP
dab
Mehr lesen über