Greenpeace-Reinigungsaktion Von Coca-Cola, Pepsi und Nestlé stammt der meiste Plastikmüll weltweit

In 42 Ländern sammelten gut 10.000 freiwillige Helfer für Greenpeace Plastikabfall, etwa von Kaffeebechern oder Flaschen. Die Aktion zeigt: Die Lebensmittelkonzerne sind weit davon entfernt, umweltfreundlich zu sein.
Coca-Cola-Clear-Plastikflasche

Coca-Cola-Clear-Plastikflasche

Foto: Rodrigo Reyes Marin/ dpa
bam/Reuters
Mehr lesen über