Gunda Röstel bei EnBW Ex-Grünen-Chefin wird Aufsichtsrat in Atomkonzern

Die Grünen haben die Wahl in Baden-Württemberg gewonnen - das bekommt jetzt auch der teilstaatliche Energiekonzern EnBW zu spüren. Ex-Parteichefin Gunda Röstel wird Aufsichtsratsmitglied des Unternehmens. Vorstandschef Villis verspricht bereits eine Öko-Offensive: Atomkraft sei "kein Dogma".
Ex-Grünen-Chefin Röstel: Erfahrung in der Energiewirtschaft

Ex-Grünen-Chefin Röstel: Erfahrung in der Energiewirtschaft

Foto: MARCO-URBAN.DE
dab/dapd/dpa-AFX/AFP