Krise bei Modekette H&M will Läden schließen - Aktienkurs bricht um 16 Prozent ein

Der Umsatz der schwedischen Modekette H&M ist gesunken - und das deutlich. Der Konzern will mit Ladenschließungen gegensteuern und verschreckt damit seine Aktionäre.
H&M-Filiale (Archiv)

H&M-Filiale (Archiv)

Foto: Bernd Von Jutrczenka/ picture alliance / dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
beb/Reuters
Mehr lesen über