Hamburg-Mannheimer Versicherung setzte Sex-Party von der Steuer ab

Der Sex-Skandal um die Hamburg-Mannheimer wird um ein pikantes Detail reicher: Die Kosten für die Orgie in einem Budapester Spaßbad in Höhe von 83.000 Euro hat die Versicherung von der Steuer abgesetzt, wie eine Zeitung berichtet.
Ergo-Zentrale in Düsseldorf: Sex-Party von der Steuer abgesetzt

Ergo-Zentrale in Düsseldorf: Sex-Party von der Steuer abgesetzt

Horst Ossinger/ dpa
mbe