Handwerkerleistungen CDU und FDP stellen Steuerbonus in Frage

Noch können Verbraucher die Leistungen von Handwerkern von der Steuer absetzen, doch damit könnte bald Schluss sein: Laut einem Zeitungsbericht wenden sich Vertreter der Regierungsparteien von der Regelung ab - sie fürchten flächendeckenden Missbrauch des Privilegs.
Zimmermann: Angst vor fiskalischem Missbrauch

Zimmermann: Angst vor fiskalischem Missbrauch

Foto: dapd
ssu
Mehr lesen über