CSU-Finanzexperte Michelbach »Bei Wirecard haben zu viele Lobbyisten Geld gerochen«

Angela Merkel muss heute im Wirecard-Ausschuss aussagen, in der Union hat der Skandal zu Verwerfungen geführt: CSU-Finanzpolitiker Michelbach wirft Parteifreund Guttenberg unlautere Lobbyarbeit vor – bei der Kanzlerin.
Hans Michelbach: »Der Wirecard-Skandal hat mich die Freundschaft mit Guttenberg gekostet«

Hans Michelbach: »Der Wirecard-Skandal hat mich die Freundschaft mit Guttenberg gekostet«

Foto:

Kay Nietfeld / dpa

apr