Todesfälle durch Listerien-Keime Wursthersteller Wilke ist insolvent

Zwei Menschen sind gestorben, nachdem sie keimbelastete Wurst gegessen hatten. Nun ist das verantwortliche Fleischereiunternehmen Wilke insolvent.
Wurstwarenhersteller Wilke

Wurstwarenhersteller Wilke

FRIEDEMANN VOGEL/EPA-EFE/REX
kko/jki/dpa