Hilfsfonds für Mittelstand Deutsche Bank will 300 Millionen Euro investieren

Es gibt viel positives Echo, aber noch keine konkreten Zusagen für Josef Ackermanns Plan eines Fonds zur Unterstützung des Mittelstands. Der Chef der Deutschen Bank hatte diesen ins Gespräch gebracht, jetzt will sein Institut den Löwenanteil von 300 Millionen Euro selbst tragen.
Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann: Institut soll großen Teil des Fonds füllen

Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann: Institut soll großen Teil des Fonds füllen

Foto: DDP
can/dpa/Reuters/AP