Hohe Rohstoffpreise Metall-Diebstähle bei der Bahn um 50 Prozent gestiegen

Diebe haben es auf Kupferkabel, Oberleitungen und Schienen der Deutschen Bahn abgesehen: Die Zahl der Raube beim Staatskonzern ist nach SPIEGEL-Informationen seit 2009 drastisch gestiegen - vor allem in sozial schwachen Regionen nehmen die Taten zu.
Schienenetz am Bahnhof Wustermark (Havelland): Osten besonders stark betroffen

Schienenetz am Bahnhof Wustermark (Havelland): Osten besonders stark betroffen

Foto: Nestor Bachmann/ picture alliance / dpa
yes
Mehr lesen über