Langjähriger Chef der Kaffee-Kette Howard Schultz verlässt Starbucks

Howard Schultz begann seine Karriere bei Starbucks vor 36 Jahren, er war maßgeblich an der Expansion des Unternehmens beteiligt. Nun zieht er sich zurück - und widmet sich möglicherweise der Politik.
Howard Schultz (2015)

Howard Schultz (2015)

Foto: David Ryder/ REUTERS
aar/dpa/AP