Bäcker Bosselmann im Shitstorm "Ich war einfach wütend und in Sorge"

Erst wurde der Bäcker Gerhard Bosselmann wegen seines Video-Appels zur Coronakrise gefeiert. Dann kursierte ein harsches Schreiben von ihm an seine Belegschaft im Netz. Wie passt das zusammen?
Ein Interview von Michail Hengstenberg
Bäcker Gerhard Bosselmann: "Ich habe mich gefühlt wie ein Familienvater"

Bäcker Gerhard Bosselmann: "Ich habe mich gefühlt wie ein Familienvater"

Foto: Gerhard Bosselmann
Ich kann nicht zulassen, dass jemand leichtfertig unsere Existenz auf das Spiel setzt.

Gerhard Bosselmann, Bäcker aus Hannover.