7500 Arbeitsplätze fallen weg Ikea baut um

Ikea will mehr in den Onlinehandel und neue Ladenkonzepte investieren - in der Verwaltung dagegen fallen 7500 Stellen weg. Im Gegenzug könnten Tausende neue Arbeitsplätze entstehen.
Ikea in Hamburg-Altona (Archiv)

Ikea in Hamburg-Altona (Archiv)

Daniel Reinhardt/ picture alliance / dpa
brt/Reuters/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel