Pfeil nach rechts

Keimbelastete Wurst Fleischerei-Unternehmen Wilke belieferte auch Ikea-Restaurants

Zwei Menschen kamen durch Bakterien in der Wurst des Herstellers Wilke ums Leben. Nun ist klar: Auch die Gastronomie des Möbelhändlers Ikea wurde von dem Unternehmen beliefert.
Ikea Bistro: Wurst-Aufschnitt kam vom insolventen Wursthersteller Wilke

Ikea Bistro: Wurst-Aufschnitt kam vom insolventen Wursthersteller Wilke

Manfred Segerer / imago images
fek/dpa