Aufteilung von Innogy E.on will bis zu 5000 Jobs abbauen

Die Energiekonzerne E.on und RWE wollen den Netzbetreiber und Ökostromerzeuger Innogy aufteilen. Dabei könnten Tausende Arbeitsplätze verloren gehen - vor allem bei E.on.
Logos von RWE und E.on

Logos von RWE und E.on

Fotos: DPA
ssu/dpa-AFX/Reuters