Icon: Spiegel
jkr

Internationaler Vergleich Deutsches Steuerrecht schröpft Alleinerziehende

Deutschland gehört zur Spitzengruppe der Hochsteuerländer: Im internationalen Vergleich zahlen Arbeitnehmer und Arbeitgeber die dritthöchsten Abgaben. Zu diesem Schluss kommt eine neue OECD-Studie. Besonders benachteiligt werden Alleinerziehende mit mehreren Kindern.

Steuer- und Abgabenlast aller OECD-Länder

Land Steuern und Abgaben in Prozent der Arbeitskosten 2009 Veränderung zu 2008 in Prozentpunkten
Belgien 55,2 -0,54
Ungarn 53,4 -0,72
Deutschland 50,9 -0,57
Frankreich 49,2 -0,05
Österreich 47,9 -0,91
Italien 46,5 -0,03
Schweden 43,2 -1,65
Finnland 42,4 -1,39
Tschechische Republik 41,9 -1,55
Griechenland 41,5 -0,06
Dänemark 39,4 -1,28
Spanien 38,2 0,19
Niederlande 38,0 -0,96
Slowakei 37,6 -1,17
Türkei 37,5 -2,29
Norwegen 37,4 -0,12
Portugal 37,2 -0,07
Polen 34,0 -0,52
Luxemburg 34,0 -1,16
Großbritannien 32,5 -0,34
Kanada 30,8 -0,50
USA 29,4 0,22
Schweiz 29,3 0,09
Japan 29,2 -0,26
Ireland 28,6 1,54
Island 28,3 0,03
Australien 26,7 -0,21
Korea 19,7 -0,27
Neuseeland 18,4 -2,66
Mexiko 15,3 0,21
Quelle: OECD
cte