Euro-Krise Investmentbanking der Deutschen Bank stürzt ab

Die Deutsche Bank hat massive Probleme im Investmentbanking. Der Gewinn der früheren Vorzeigesparte, bis vor kurzem geführt vom neuen Co-Chef Jain, brach drastisch ein. Insgesamt verdiente die Bank nur noch 660 Millionen Euro - schuld soll vor allem die Euro-Krise sein.
Konzernchefs Jain und Fitschen: Probleme mit dem Investmentbanking

Konzernchefs Jain und Fitschen: Probleme mit dem Investmentbanking

Arne Dedert/ dpa
stk/dpa/Reuters