Fotostrecke

Foxconn: Apple-Zulieferer im Zwielicht

Foto: VOISHMEL/ AFP

iPhone-Hersteller Chinesische Provinz verdonnert Schüler zu Foxconn-Praktikum

Keine Wahl für Berufsschüler: Hunderttausend Chinesen müssen ein Zwangspraktikum beim Skandalhersteller Foxconn machen. So hat es eine Provinzregierung angeordnet. Viele der Auszubildenden fürchten harte Arbeitsbedingungen. Mehrere Foxconn-Mitarbeiter hatten sich kürzlich das Leben genommen.