Israelische Fluggesellschaft El Al will Billigflieger starten

Konkurrenz für Ryanair und Easyjet auf dem europäischen Billigflieger-Markt: Die israelische Airline El Al plant einen eigenen Ableger für günstige Flüge. Die neue Sparte soll "Up" heißen und auch Berlin ansteuern.
El-Al-Maschinen in Tel Aviv: Mehr Wettbewerb

El-Al-Maschinen in Tel Aviv: Mehr Wettbewerb

AP/dpa
yes/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel