IWF-Prognose Deutsche Wirtschaft wächst langsamer als die der Eurozone

Die weltweite Konjunktur zieht an - trotz Brexit und der Unsicherheiten der aktuellen US-Politik. Das geht aus einer neuen Prognose des Internationalen Währungsfonds hervor. Für Deutschland fällt das Plus bescheidener aus.
Autozug mit Neuwagen für den Export in Bremerhaven (Archiv)

Autozug mit Neuwagen für den Export in Bremerhaven (Archiv)

Foto: David Hecker/ Getty Images
apr/Reuters/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel