Jahrelanger Rechtsstreit Deutsche Bank lässt Vergleich mit Kirch-Erben platzen

Der jahrelange Rechtsstreit zwischen der Deutschen Bank und den Erben des Medienunternehmers Leo Kirch eskaliert. Das Kreditinstitut hat den Vorschlag für einen 800 Millionen Euro schweren Vergleich abgelehnt. Nun müssen wohl doch die Gerichte entscheiden.
Deutsche-Bank-Zentrale in Frankfurt am Main: Der Rechtsstreit mit Kirch geht weiter

Deutsche-Bank-Zentrale in Frankfurt am Main: Der Rechtsstreit mit Kirch geht weiter

Foto: ALEX DOMANSKI/ REUTERS
mmq/dpa/Reuters