Pfeil nach rechts

Apartment mit Weinkeller Brexit-Fan James Dyson kauft sich für 54 Millionen Dollar Bleibe in Singapur

Der Umzug der Firma nach Asien steht schon länger fest, nun verlagert der Föhn- und Staubsauger-Milliardär James Dyson auch seinen Lebensmittelpunkt: Der Brexit-Unterstützer wandert aus - angeblich, um den Kunden näher zu sein.
James Dyson im Jahr 2016 bei der Vorstellung eines flügellosen Ventilators

James Dyson im Jahr 2016 bei der Vorstellung eines flügellosen Ventilators

Jiji Press/ Kazuo Horiike/ picture alliance
Trautes Heim - Glück allein? In diesem Wolkenkratzer in Singapur hat Dyson ein Penthouse gekauft.

Trautes Heim - Glück allein? In diesem Wolkenkratzer in Singapur hat Dyson ein Penthouse gekauft.

Roslan RAHMAN / AFP
beb/mmo/Reuters

Mehr lesen über