Affäre des Amazon-Chefs mit Moderatorin Zeitschrift soll 200.000 Dollar für Bezos' SMS gezahlt haben

Ein US-Magazin hat eine hohe Summe für Kurznachrichten von Jeff Bezos an dessen Geliebte gezahlt, berichtet das "Wall Street Journal". Sollte der reichste Mann der Welt mit den Daten erpresst werden?
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

Lauren Sánchez / Jeff Bezos

Foto: Getty Images
ANZEIGE
ssu/AFP