Johnson & Johnson Teure Klagen wegen angeblichen Asbest-Babypuders

Dem US-Konzern Johnson & Johnson wird vorgeworfen, einige seiner Produkte seien krebserregend. Die juristischen Kosten belaufen sich inzwischen auf fast 1,3 Milliarden Dollar.
Umstrittener Babypuder von Johnson & Johnson

Umstrittener Babypuder von Johnson & Johnson

Foto: Jeff Chiu/ AP
ssu/dpa
Mehr lesen über