Sorge um Spionageschiff Norwegen blockiert Verkauf von Schiffsmotorenhersteller an Russland

Norwegen hat den Verkauf eines Schiffsmotorenbauers an ein russisches Industriekonglomerat gestoppt, wegen Bedenken hinsichtlich der nationalen Sicherheit: Die Firma wartet nämlich auch auf ein Schiff, das Russlands Flotte überwacht.
»FS Marjata«, Aufklärungsschiff des norwegischen Geheimdienstes

»FS Marjata«, Aufklärungsschiff des norwegischen Geheimdienstes

Foto: Hinrich Bäsemann / picture alliance
beb/dpa