Kampf um Yahoo Investoren wollen 25 Milliarden Dollar bieten

Wer darf Yahoo kaufen? Offenbar erwägt eine Investorengruppe um das chinesische Unternehmen Alibaba ein Übernahmeangebot. Das Konsortium will angeblich 25 Milliarden Dollar für den einstigen Internetpionier zahlen. Ist die Offerte erfolgreich, wäre der Softwarekonzern Microsoft erneut gescheitert.
Yahoo-Zentrale im kalifornischen Sunnyvale: Der Internetpionier steht zum Verkauf

Yahoo-Zentrale im kalifornischen Sunnyvale: Der Internetpionier steht zum Verkauf

Foto: Paul Sakuma/ AP
stk/dpa/Reuters