Ritter Sport, Nestlé und Kraft Kartellamt will 60 Millionen Euro von Schoko-Konzernen

Ritter Sport, Nestlé, Kraft, Haribo und andere - die großen Süßwarenhersteller müssen eine Strafe von mehr als 60 Millionen Euro zahlen. Das Bundeskartellamt sieht es als erwiesen an, dass die Unternehmen Preise abgesprochen haben.
Ritter-Sport-Schokolade: 100-Gramm-Tafeln kosteten sprunghaft mehr

Ritter-Sport-Schokolade: 100-Gramm-Tafeln kosteten sprunghaft mehr

Foto: dapd
yes/dapd