Verstorbener Unternehmer Katholische Kirche in Italien erbt 1,7 Milliarden Euro

Es ist ein echter Geldsegen: Ein italienischer Unternehmer hat der katholischen Kirche in Bologna sein gesamtes Vermögen hinterlassen - insgesamt etwa 1,7 Milliarden Euro. Die Diözese soll auch sein Unternehmen weiterführen.
usp/AFP
Mehr lesen über