Keine Warnung vor Finanzkrise Interner Bericht watscht Währungsfonds ab

Dieses Ergebnis ist alles andere als förderlich fürs Renommee. Ein interner Untersuchungsbericht wirft dem Internationalem Währungsfonds massives Versagen bei der Einschätzung der weltweiten Finanzkrise vor - und liefert den Grund gleich mit: die Unfähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen.
Dominique Strauss-Kahn: Der IWF-Präsident spricht von einem "demütigenden Fakt"

Dominique Strauss-Kahn: Der IWF-Präsident spricht von einem "demütigenden Fakt"

Foto: STEPHEN JAFFE/ REUTERS
böl/dpa