Klage der Landesregierung Schiedsgericht soll Kauf von EnBW prüfen

Hat Baden-Württemberg zu viel für EnBW bezahlt? Die grün-rote Landesregierung sieht das so und hat nun Klage gegen das französische Unternehmen EdF eingereicht. Ein internationales Schiedsgericht soll nun klären, ob der Preis von 4,7 Milliarden Euro gerechtfertigt war.
cte/AFP