Klage gegen Flughafen "Köln-Bonn ist ein luftverkehrsrechtlicher Schwarzbau"

Eine beim Oberverwaltungsgericht Münster eingereichte Klage behauptet, der Flughafen Köln-Bonn besäße keine gültige Betriebserlaubnis. Es ist die juristische Eskalation eines alten Streits: Das eigentliche Ziel dürfte nicht die Schließung sein, sondern ein Nachtflugverbot.
Konrad-Adenauer-Flughafen Köln-Bonn: Betrieb ohne rechtliche Grundlage?

Konrad-Adenauer-Flughafen Köln-Bonn: Betrieb ohne rechtliche Grundlage?

Foto: Oliver Berg/ dpa