Korruption Aufsichtsrat feuert Ferrostaal-Chef Mitscherlich

Der Vorstandschef des Essener Anlagenbauers Ferrostaal, Matthias Mitscherlich, ist Kreisen zufolge mit sofortiger Wirkung abberufen worden. Der Aufsichtsrat legte ihm zur Last, den Konzern nicht schnell genug aus einer Schmiergeldaffäre herausgeführt zu haben.
Zentrale von Ferrostaal: Mitscherlich stolpert über Korruptionsaffäre

Zentrale von Ferrostaal: Mitscherlich stolpert über Korruptionsaffäre

Foto: Bernd Thissen/ dpa
mik/dpa/ddp
Mehr lesen über