Bestechungsvorwürfe Whistleblower verklagt Siemens wegen Korruption

Siemens wird erneut von Korruptionsvorwürfen eingeholt: Ein früherer Compliance-Beauftragter beschuldigt den Konzern der Bestechung bei Geschäften in China. Als der Manager seine Vorgesetzten darauf hingewiesen habe, sei er entlassen worden.
Von Samuel Rubenfeld
Siemens-Zentrale in München: Sytematisch das Anti-Korruptionsprogramm umgangen

Siemens-Zentrale in München: Sytematisch das Anti-Korruptionsprogramm umgangen

Foto: dapd
Mehr lesen über