Fotostrecke

Helferkrankheiten: "Schwäche ist tabu"

Foto: dapd

Kranke Helfer "Schwäche ist tabu"

Ärzte, Krankenschwestern, Therapeuten: Menschen in Heilberufen leiden besonders häufig unter stressbedingten Krankheiten wie Burnout. Das liegt zum Teil am Gesundheitssystem - zum Teil aber auch an den Helfern selbst.
Von Felix Zeltner