Krankenkasse KKH Allianz soll Schwerkranke rausgeekelt haben

Schwere Vorwürfe gegen die KKH Allianz: Die Krankenkasse soll schwerkranke und damit teure Versicherte zur Kündigung gedrängt haben. Das geht laut ZDF-Magazin "Frontal 21" aus internen Telefonprotokollen hervor. Die Kasse kündigt eine Überprüfung an.
Arztbesuch: Die Krankenkassen müssen laut Gesetz alle Mitglieder gleichbehandeln

Arztbesuch: Die Krankenkassen müssen laut Gesetz alle Mitglieder gleichbehandeln

Foto: dapd
cte
Mehr lesen über