SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

05. November 2009, 08:16 Uhr

Kreditrisiken

Commerzbank legt mehr als eine Milliarde Euro zurück

Abschreibungen beim Verkauf der Eurohypo, die Integration der Dresdner Bank: Die eigene Umstrukturierung macht der Commerzbank schwer zu schaffen - doch das nötige Geld dafür wird immer knapper. Wegen hoher Kreditrisiken muss das Institut mehr als eine Milliarde Euro zurücklegen.

Frankfurt am Main - Der Commerzbank machen enorm hohe Kreditrisiken zu schaffen. Finanzvorstand Eric Strutz geht davon aus, dass die Risikovorsorge - also die Absicherung gegen geplatzte Kredite - höher ausfallen wird als bisher geplant. In den drei Monaten bis Ende September musste sie abermals erhöht werden.

Laut Strutz ist die Risikovorsorge von 993 Millionen Euro im zweiten Quartal auf 1,05 Milliarden Euro gestiegen. Sie fiel damit deutlich höher aus als von Experten erwartet. Zusätzlich belasten die Commerzbank Abschreibungen auf den Wert der zum Verkauf stehenden Immobilienfinanzierungstochter Eurohypo und die Integration der Dresdner Bank.

Das vom Staat gestützte Institut hat im dritten Quartal einen Milliardenverlust eingefahren. Am Montagabend hatte die Bank überraschend vorläufige Zahlen vorgelegt. Inklusive aller Sondereffekte lag der Verlust bei 1,05 Milliarden Euro. Alles in allem dürften die Geschäfte von Juli bis September etwas besser gelaufen sein als noch vor einem Jahr. Operativ erzielte die zweitgrößte deutsche Bank nach vorläufigen Zahlen überraschend einen Gewinn von 120 Millionen Euro. Die Commerzbank profitierte dabei unter anderem von einer Kurserholung bei zuletzt als eher wertlos eingestuften Wertpapieren.

Die Commerzbank hat ihr Investmentbanking stark gestutzt und will stattdessen verstärkt auf Privatkunden und Mittelstandsgeschäft setzen. Letzteres könnte noch böse Überraschungen für die Bank mit sich bringen. Experten rechnen in den kommenden Monaten noch einmal mit einer Welle von Insolvenzen und damit von Kreditausfällen. "Die Banken werden im ersten Halbjahr 2010 vor besonderen Herausforderungen stehen", warnte jüngst der für das Deutschlandgeschäft zuständige Vorstand der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen.

ssu/dpa/Reuters

URL:


© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung